27. Juni 2021: Sonntag mit der Erd-Charta.

Soziale & ökonomische Gerechtigkeit.

10.00Uhr Erd-Charta-Schild Schützenplatz
Glokale-Bio-Radtour rund um Warburg
10.00Uhr Freizeitanlage Diemelaue
Erd-Charta-Staffellauf mit dem Warburger SV
11.00Uhr Neustadt Marktplatz
Erd-Charta Info- und Erlebnispavillon
16.00Uhr Neustadt Marktplatz
Stadtrundgang im Geiste der Erd-Charta
18.00Uhr www.eci-warburg.de
Poesieabend – online – mit dem Kyber Lyrikklub des Haus für Poesie Berlin

Sonntag mit der Erd-Charta

Neustadt Marktplatz Warburg

Neben dem Erd-Charta Infostand erwarten euch auf dem Marktplatz unterschiedlichste Aktionen.

  • Info- und Verkaufsstand des Vereins Santatra ab 11.00 Uhr
  • Erd-Charta Erlebnistour ab 11.00 Uhr (Viertelstundentakt)
  • Hu-Man – Malspiel für Kinder an 11.00 Uhr
  • Geschichtenerzählerin für Kinder um 15.30 Uhr
  • Stadtrundgang im Geiste der Erd-Charta um 16.00 Uhr
  • Begrüßung Ankunft Glokale Bio-Radtour ab 17.00 Uhr

Auf dem Veranstaltungsgelände (Marktplatz) besteht derzeit Maskenpflicht mit Außnahme beim Verzehr von Getränken oder Speisen sowie Teilnahme an Aktioenen vor Ort mit Platzwahl. Es besteht Abstandsgebot. Für den Besuch des Marktes ist kein negativer Test/Impfnachweis nötig.

Für weitere Fragen zum Festival Tag stehen wir gern bereit unter:
ideenwerkstatt.warburg@erdcharta.de

Stadtrundgang Im Geiste der Erd-Charta

Treffpunkt: Info-Pavillon auf dem Neustadt-Markt

Der zweistündige Stadtrundgang wird drei Elemente der Stadt- geschichte in den Vordergrund stellen: 1. Die Folgen von Krieg und Zerstörung, 2. Die Bedeutung des Wassers für die Stadt, 3. Bürgerschaftliches Engagement für die Entwicklung der Stadt.

Leitung: Hermann Behler, Stadtführer in Warburg.

Tel. Anmeldung: Sonntag, 27. Juni von 10 bis 12 Uhr bei Christian Holtgreve, Tel. 05641/6602

Poesieabend Kyber Lyrikklub Berlin

Unsere Erde, unser Herz

Kulturprogramm: Dichtet für unseren Poesieabend mit dem Kyber Lyrikklub am Sonntag, 27. Juni, 18-20h! Wir freuen uns auf Eure Gedichte im Rahmen des Erd-Charta-Festival. Und bereits heute über das Gedicht, welches uns die Poetische Bildung des Haus für Poesie, Karla Montasser, zum Anlass von 10 Jahre Erd-Charta-Stadt Warburg mit dem #lyrikklub gestiftet hat: “Unsere Erde, unser Herz” ist der Titel eines Gedichts des Teheraner Dichters Assadollah Sha´bani – und das Thema zu welchem in den nächsten Wochen gedichtet wird.

Wann habt Ihr zuletzt gedichtet?️

Der kommenden digitalen Poesieabend am Sonntag, 27. Juni, 18-20h, ist eine Bestandteil unseres vielseitigen und verlockenden Kulturprogramms zum Erd-Charta-Festival in Warburg.

Selber dichten oder zurücklehnen und genießen das sind die beiden Optionen!

Anmeldungen: mitmachen@haus-fuer-poesie.org

Informationen: ideenwerkstatt.warburg@erdcharta.de

LIVE-Stream auf Facebook ab 17:45 Uhr

Teile diesen Beitrag der Erd-Charta Ideenwerkstatt Warburg
de_DEGerman